andacht – pointiert für den Alltag

Fort-Schritt

Seit der Mensch nicht mehr nur zu Fuß oder mit dem Eselskarren unterwegs ist, bezahlt er dafür teuer. Geld, Ressourcen, Nerven und Abgase. Doch scheinbar wollen wir es nicht anders.

Kann ich nicht

Sie war in naturwissenschaftlichen Dingen schon immer unbegabt, Logik liegt ihr einfach nicht und Interesse hat sie daran auch nicht… Was soll man mit DEM Potenzial bloß anfangen? Gott weiß was!

Wir nehmen uns mal richtig Zeit….

..”.klar, dann machen wir uns einen richtig schönen Abend und erzählen uns endlich mal wieder ausführlich, wie es uns gerade so geht.” Fallen Sie auf solche Floskeln immer noch rein?

Nix als Arbeit

Die meisten Menschen verbringen dort mehr Zeit, als in ihrer Familie, sie kostet uns viel Kraft, Hirnschmalz und manchmal auch den letzten Nerv. Ohne sie will aber trotzdem keiner leben.