Gegen alle Erfahrung

Die Erfahrungen sind eindeutig und sie sprechen gegen jede Hoffnung. Aber Jesus pfeift auf unsere Erfahrung.

1 Kommentar
Kommentare
  1. Joachim S.
    Joachim S. aus der Schweiz sagte:

    Diese Erzählung und ihr Inhalt ist wunderbar (heilsam, schön, menschenfreundlich, volksnah).
    An dieser Frau, von der die Bibel spricht, zehren Kräfte.
    Es zieht an ihr eine peinliche Krankheit, die man niemandem so recht sagen kann, weil sonst die gesellschaftliche Abgrenzung noch grösser wird.
    Das Thema mit dem ständigen Blutfluss ging in das Thema Scham und religiösen Scham hinüber. Wobei ich religiöse Scham als etwas sehe, dass man durch Aufklärung auch locker auflösen könnte (aber dann leider einiges anderes dann damit den Bach hinunter geht).
    Was hat nun Jesus getan? Gegen welche Kraft (die die Krankheit auslöste und eklatant schlimm machte) konnte er etwas tun?

    Antworten

Kommentieren

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Download / Manuskript
Gegen alle Erfahrung als Audio-Datei runterladen

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Hierunter fallen neben Audio-Dateien auch Textbeiträge, Fotografien, Broschüren wie auch Präsentationen. Bitte beachten Sie, dass ein Urheberrechtsschutz unabhängig von einer Registrierung, Eintragung oder einer Kennzeichnung beispielsweise mit ©️ besteht.
An den Inhalten dieser Internetpräsenz hat radio m die alleinigen, ausschließlichen Nutzungsrechte. Sollten Sie Audioinhalte weiterempfehlen wollen, benutzen Sie dazu bitte ausschließlich die angebotene Funktion unter „Teilen“! Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Veränderung, Nachdruck, Veröffentlichung, Vorführung etc. ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von radio m zulässig. Anfragen hierzu nehmen wir gerne unter info@radio-m.de entgegen.