Jetzt gilt!

Benehmen und Anstand sind ehrenwert, aber manchmal stehen sie einer guten Zukunft auch im Weg.

1 Kommentar
Kommentare
  1. Joachim S.
    Joachim S. aus der Schweiz sagte:

    Das ist ein sehr wertvoller Beitrag.
    Denn dieser Beitrag spricht das Elementare an: Will ich Gott?
    Ich sah mir den Portrait-Film von Janis Joplin (eine junge Sängerin, die recht jung an übermässigem Heroin-Konsum starb). Sie hatte einen Song, in dem sie Gott anflehte, sie doch bitte nicht zu verlassen. Man sagt ihr nach, dass sie mit Gefühlen sehr offen und ehrlich umgegangen ist, besonders in ihren Liedern. Sie konnte sich alleine schlecht aushalten. Sie wollte Gott!, das war völlig klar. Schaut Gott auf ihr Flehen oder schaut Gott auf ihren blödsinnigen Drogenkonsum (als Bewertungskriterium zu ihrem Leben)? Meine Antwort: Ihr echtes Flehen innerlich und das starke Verlangen nach Gott, könnten gereicht haben, dass Gott sie im Himmel haben will. In dem Fall: Ich will einen gnädigen und barmherzigen Gott.

    Antworten

Kommentieren

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Download / Manuskript
Jetzt gilt! als Audio-Datei runterladen

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Hierunter fallen neben Audio-Dateien auch Textbeiträge, Fotografien, Broschüren wie auch Präsentationen. Bitte beachten Sie, dass ein Urheberrechtsschutz unabhängig von einer Registrierung, Eintragung oder einer Kennzeichnung beispielsweise mit ©️ besteht.
An den Inhalten dieser Internetpräsenz hat radio m die alleinigen, ausschließlichen Nutzungsrechte. Sollten Sie Audioinhalte weiterempfehlen wollen, benutzen Sie dazu bitte ausschließlich die angebotene Funktion unter „Teilen“! Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Veränderung, Nachdruck, Veröffentlichung, Vorführung etc. ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von radio m zulässig. Anfragen hierzu nehmen wir gerne unter info@radio-m.de entgegen.