Duschgel und Tee

Duschen gibt Kraft, Tee trinken gibt Ruhe. Es kann so einfach sein. Bis die Haut rissig wird und die Blase drückt.

1 Kommentar
Kommentare
  1. Joachim S.
    Joachim S. aus der Schweiz sagte:

    Ich dusche immer ohne Zusatzmittel und vertraue darauf, dass meine Haut sich am wohlsten fühlt, wenn ich keine Seife oder dergleichen zumute. Meine Partnerin bekam im Winter immer am Rücken eine unreine Haut. Wir stellten nach Jahren fest, dass sie in den Wintermonaten zu heiss duscht. Nun hat sie auf lauwarm umgestellt, und siehe da, es wurde gut.
    Beim Tee stellte ich fest, dass es ganz viel aromatisierte Tees gibt, die den Geschmack verstärken in Richtung Pfirsich oder Vanille oder sonst was. Was muss ich kaufen, damit es pur ist? Schmeckt es überhaupt noch als Original? Wie dusche ich, damit es mit der Schöpfung übereinstimmt?
    Ich versuche aus der Piloten-Sicht immer wieder mal anzuschauen, was das Christentum oder der Glaube an Jesus bietet. Auf jeden Fall bietet der christliche Glaube die Basis für viele wertvolle Werte. Aber wirklich zu verstehen, wann ich richtig demütig bin, oder richtig vertrauend, oder richtig entspannt, oder richtig gerecht oder richtig eingestellt, was ich von einem Angriff auf einen Bruderstaat halten soll, da bin ich unsicher. Und vielleicht darf man Unsicherheit auch bewusst einbauen und auch diesbezüglich demütig sein.
    Schade dass es eher wenig Bibelgeschichten gibt wie diese: Dann wollte er seinen Bruder tot schlagen und als er das Blut über sein Gesicht rinnen sah, tat es ihm leid. Dann entschuldigte er sich bei seinem Bruder, half ihm auf und verband ihm die Wunden.

    Antworten

Kommentieren

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Download / Manuskript
Duschgel und Tee als Audio-Datei runterladen

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Hierunter fallen neben Audio-Dateien auch Textbeiträge, Fotografien, Broschüren wie auch Präsentationen. Bitte beachten Sie, dass ein Urheberrechtsschutz unabhängig von einer Registrierung, Eintragung oder einer Kennzeichnung beispielsweise mit ©️ besteht.
An den Inhalten dieser Internetpräsenz hat radio m die alleinigen, ausschließlichen Nutzungsrechte. Sollten Sie Audioinhalte weiterempfehlen wollen, benutzen Sie dazu bitte ausschließlich die angebotene Funktion unter „Teilen“! Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Veränderung, Nachdruck, Veröffentlichung, Vorführung etc. ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von radio m zulässig. Anfragen hierzu nehmen wir gerne unter info@radio-m.de entgegen.