Haar für Haar

Jedes einzelne Haar soll gezählt sein. Jedes. Das kann einem selbst gut tun und noch mehr, wenn man für andere verantwortlich ist.

1 Kommentar
Kommentare
  1. Joachim S.
    Joachim S. aus der Schweiz sagte:

    Der Weg ist interessant: Mutter schneidet Kind die Haare. Jesus predigt etwas, dass sogar unsere Haare auf dem Kopf gezählt sind. Die Jesu-Predigt schreibt jemand auf oder holt sie erst später aus dem Gedächtnis und schreibt sie dann erst auf. Jesus selbst erzeugt keine Schriften direkt. Durch ein kirchliches Auswahlverfahren, darf es in der Bibel bleiben. Mutter verwendet den Text (wie automatisch) als „Gottes Wort“, weil es so in der Bibel gelandet ist. Mutter (als christliche Radio-Sprecherin) weitet die Interpretation aus, dass da jemand mithilft bei der Kindererziehung.
    Der Abschnitt «Menschenfurcht oder Gottesfurcht» Matth.10,23-33 enthält diesen Text mit den Haaren.
    Ich sage, dieser Textabschnitt ist nur für «Jesu Jünger» gedacht. Ob er für das «Normal-Volk-Gläubige» verwendet werden kann, darf ich zumindest bezweifeln.
    Ah – ich bin spitzfindig. Entschuldigung.
    Meine Bitte: Schaut, dass die Bezüge stimmen. Kommt nicht mit so vereinfachten Bezügen daher: Weil da was zu Haaren in der Bibel steht, kann ich gleich dem Otto-Normal-Gläubigen vermitteln, dass Gott einen Schutz aufbaut.
    Im gleichen Abschnitt steht auch: Fürchtet Euch vor dem, der Leib und Seele verderben kann (nicht nur den Leib). Und dann noch mit dem Hinweis: Leib und Seele (oder besonders die Seele) werden in der Hölle verdorben. Das ist so ein Hammer-Abschnitt, den nicht mal ich interpretieren will, wer da gemeint sein könnte, vor dem man sich nun fürchten soll.
    Ah – ich bin spitzfindig. Entschuldigung.
    Am liebsten würde ich mal die ganze Bibel nur nach dem durchforsten, was uns als Otto-Normalgläubige definitiv zugesagt wird durch den Glauben an Gott/Jesus.
    Ah – ich bin spitzfindig. Entschuldigung.

    Antworten

Kommentieren

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Download / Manuskript
Haar für Haar als Audio-Datei runterladen

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Hierunter fallen neben Audio-Dateien auch Textbeiträge, Fotografien, Broschüren wie auch Präsentationen. Bitte beachten Sie, dass ein Urheberrechtsschutz unabhängig von einer Registrierung, Eintragung oder einer Kennzeichnung beispielsweise mit ©️ besteht.
An den Inhalten dieser Internetpräsenz hat radio m die alleinigen, ausschließlichen Nutzungsrechte. Sollten Sie Audioinhalte weiterempfehlen wollen, benutzen Sie dazu bitte ausschließlich die angebotene Funktion unter „Teilen“! Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Veränderung, Nachdruck, Veröffentlichung, Vorführung etc. ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von radio m zulässig. Anfragen hierzu nehmen wir gerne unter info@radio-m.de entgegen.