Alle Beiträge

Mut zum Abschied

Abschiede schmerzen, aber sie lassen sich manchmal nicht vermeiden. Dann brauchen wir Mut und eine Perspektive. Davon erzählen der Evangelist Johannes und der Apostel Paulus.

Lebensmittelretter von foodsharing

Die Lebensmittelretter von foodsharing sammeln, was in der Tonne landen würde, und geben dies weiter. Aber warum ändert sich nichts? Wir fragen nach!

Nenn’s beim Namen

Irgendwie ist alles… blöd. Oder schwer. Oder schlimm. Aber eben irgendwie, schwer zu fassen. Es lohnt sich, den Dingen auf den Grund zu gehen, um sie zu fassen zu kriegen.

Beten? Na, klar!

Jemanden um etwas zu bitten, fällt oft schwer. Weder möchte man zur Last fallen, noch abhängig sein. Trotzdem ist Bitten großartig. Oder deshalb. Mose macht es uns vor, Jesus erklärt es uns.