Alle Beiträge

Im Blick

Kinderlos. Traurig. Verzweifelt. Leihmutterschaft. Was für eine Idee? Eine Idee mit Folgen. Davon hören wir heute. Und davon, dass Gott sich nicht schmollend zurückzieht, sondern auch dann da ist, wenn die Wege krumm verlaufen. Gerade dann!

Gaming und Glaube- wie passt das denn?

„Geh raus! Triff dich mich Freunden! Hock nicht nur vorm Bildschirm!“  Das hören viele Kinder und Jugendliche häufig von ihren Eltern. Aber ist das Zocken vor PC, Konsole und Handy nur schlecht? Und sollten Jugendliche es am besten gar nicht tun? Darüber sprechen wir mit dem evangelischen Jugendreferent Maximilian Mohnfeld.

Superwahljahr

Was wählen wir denn? Die Parteienlandschaft ist vielfältig. Mit Vielfalt tut sich aber so manche Partei schwer. Doch leider ist das nicht das einzige Problem. Gott gibt wahrscheinlich keine Wahlempfehlung, aber kann durchaus helfen bei der Wahl.

Ich, Thomas

Ich glaube nur, was ich sehe. Doch sehen ist nicht genug, wie auch die Geschichte von Thomas zeigt. Wir sind heute Thomas und wir beten mit Psalm 116.

Ich geh ein Stück mit dir – Taufpate sein

Plötzlich fragt ein Freund am Telefon: Hast du Lust Taufpate für Kind zu werden? Tja, was macht man denn eigentlich so, als Taufpate? Und gibts irgendwo Hilfestellung dafür?    

Mega Stoff

Sie kommt nicht außer Mode: Die Bibel. Das Buch der Bücher. Menschen arbeiten sich daran ab. In Büchern, Theaterstücken, im Kino, ganz persönlich für sich und zusammen mit anderen. Vielleicht kein Zufall. Das soll vielleicht so sein.

Tiefste Tiefe

Ostern ist pure Freude! Wahre Freude wird aus der Tiefe geboren. Diesen Weg gehen wir heute und wir werden sehen: Nicht erst, wenn alles gut ist, ist Gott da. Er ist dabei, wenn es im Leben ganz weit nach unten geht. Hören wir von Hanna und beten wir mit dem Psalmisten. Der Herr ist auferstanden. […]

Ostern- Eierschlacht und Hasenparty…

Frohe Ostern! Egal ob Ostereier verstecken. Osterhäschen suchen. Oder gemütlich zusammen brunchen. Heute ist Feiern angesagt! „Und das passt total zu Ostern!“ findet Theologin Prof. Corinna Schubert von der Evangelischen Hochschule in Ludwigsburg. Warum? Corinna Schubert erzählt es uns.